Glücklichsein im Leben

Ein Stücklein näher zu sich          

Was ist eine Tuina-Massage?

Tuina ist eine manuelle Therapieform der Traditionellen Chinesischen Medizin, die je nach Diagnose sanft oder auch sehr lösend im Tiefengewebe mit spezifischen Griffen eingesetzt wird. 
Die Bedeutung des chinesischen Namens: Tui = Schieben / na = Greifen
Auf die erstellte Diagnose/Beschwerden wird ein auf Sie abgestimmter Behandlungsablauf erstellt.
Tuina wird meist über ein Tuch ausgeübt oder direkt auf der Haut ohne/mit Ölen und Tinkturen.

Tuina umfasst Elemente aus der klassischen Massage, Osteopathie und Akupressur

DQTO4757
OTZO4843
TBDE7008

Wann wird Tuina angewandt:

  • Entspannen von schmerzhafter Muskeln / Faszien / Gelenke
  • Mobilisation von Gelenken 
  • Stressreduktion
  • Lösen von Beweglichkeitseinschränkungen
  • Verdauungsbeschwerden harmonisieren
  • Kopfschmerzen
  • Verbesserung des Schlafes
  •  Emotionale Balance finden
  • uns vieles mehr...
 
 
 
Email